Beschreibung

Das mehrjährige Forschungs- und Ausstellungsprogramm "Untie to Tie" der ifa-Galerie Berlin befasst sich mit Überschneidungen künstlerischer und soziokultureller Diskurse in zeitgenössischen Gesellschaften in Bezug auf koloniale Vermächtnisse.

Das Programm gliedert sich in drei Kapitel mit jeweils vier Ausstellungen. Die Website versammelt hierzu Essays, Podcasts, Videos und anderes weiterführendes Material.

Konzetion und Gestaltung stammt vom Berliner Design-Studio Heimann + Schwantes.

www.untietotie.org

Startseite Chapter 1

Startseite Chapter 1

Programm Chapter 1

Programm Chapter 1

mobile Ansicht Chapter 1 und 3

mobile Ansicht Chapter 1 und 3

Medienarchiv

Medienarchiv

Kunde

ifa-Galerie Berlin

Jahr

2017