Beschreibung

DaimlerChrysler stellte auf der Automobilausstellung in Paris 2004 ein System zur Umwandlung von Biomasse in Kraftstoff (Biomass To Liquid->BTL) vor. Ausstellungsbesucher sollten den Prozess erfahren, indem sie durch Betätigen eines Schalters eine Molekülanimation auslösten. Nach Ablauf der Animation (die die chemische Umwandlung in den Kraftstoff darstellt) wird ein Reagenzglas mit SunDiesel gefüllt.

Der gesamte Prozess sollte simultan für maximal acht Besucher benutzbar sein, es existierten acht Schalter und acht Reagenzgläser an einem runden Tisch. wemove war verantwortlich für die Darstellung aller Grafiken, die Input-Verarbeitung der acht Schalter zur Darstellung der Molekülanimation auf dem jeweiligen Client und die Output-Signalgebung für die Reagenzgläser mit SunDiesel.

Das Exponat wird weiterhin für andere Ausstellungen verwendet. wemove übernimmt hierfür auch Wartungsarbeiten an der Hardware.


	BTL Tisch Close-Up (Foto: Andreas Keller)

BTL Tisch Close-Up (Foto: Andreas Keller)


	BTL Gesamtansicht Aufbau (Foto: Andreas Keller)

BTL Gesamtansicht Aufbau (Foto: Andreas Keller)

Kunde

Atelier Markgraph

Jahr

2004